Suche

Prinz Philip, 73 Jahre lang als Ehemann, zwei Schritte hinter seiner Queen Elisabeth.


Königin Elisabeth und Ihr Ehemann Prinz Philipp waren unglaubliche 73 Jahre lang verheiratet und noch länger ein Paar. Sie haben 4 Kinder zusammen und eine Schar an Enkelkindern. Sie symbolisieren Stabilität und eine Art Langzeitbeziehung die es nur noch selten gibt in Zeiten von Trennungen, Scheidungen und Patchworkfamilien.

Ich persönlich habe großen Respekt vor langen und loyalen Paarbeziehungen. Sie erfordern Ausdauer, Konfliktfähigkeit, viel Toleranz füreinander und eine Portion Liebe, um ein lange "Paarreise" zusammen zu bewältigen. Wenn Liebe keine Zutat dieser Beziehung ist wird es eine anstrengende und oft einsame Reise. Früher waren die Frauen nicht so unabhängig wie heute und vor allem oft wirtschaftlich abhängig von Ihrem Ehemann. Das ist keine gute Basis zum Glücklichsein in einer Paarbeziehung.

Langzeitbeziehungen, im Falle von Königin Elisabeth und Ihrem Philipp bis zum Tode, bergen viele Geheimnisse in sich und kosten auch manchmal einen Preis (Prinz Philipp hat zum Beispiel seine Karriere bei der Marine geopfert für diese Ehe). Sehr berührt hat mich, dass die Queen einen letzten Liebesbrief für Ihren verstorbenen Mann an seinem Sarg ablegte und damit ein wunderbares Symbol sichtbar machte vor den Augen der Weltöffentlichkeit. Diese Art Beziehungen berühren die Massen und bringen Millionen Menschen an den Bildschirm, egal ob es sich um eine royale Hochzeit handelt oder ein Begräbnis handelt. Es macht was mit uns wenn wir die Queen in schwarz ganz alleine sitzen sehen in der Kapelle in Windsor. Man ist es gewohnt, dass Ihr Mann immer an Ihrer Seite war.

Auch Sie hatten als Paar Ihre Konflikte zu bewältigen. Prinz Philipp hat für seine Königin auf vieles verzichtet, im Gegenzug gab Sie Ihm aber viel Freiraum in anderen Dingen. Es war für Ihn sehr schwer sich vor Ihr öffentlich bei der Krönung hinzuknien, aber er hat es wohl aus Liebe zu Ihr getan und weil es einfach sein musste, Sie war nun nicht nur eine Königin für das Volk, sondern auch für Ihren Mann und das bekam er oft schmerzhaft zu spüren.

Was war deren Geheimnis dieser langen Beziehung. Ganz oben steht für mich Loyalität zueinander. Nie wurde je öffentlich der andere bloßgestellt, wichtige Themen wurden unter vier Augen privat ausgetragen und dann im Zusammenhalt nach außen getragen. Er hatte mehr Macht als man denken konnte, Ihre Reden für die Öffentlichkeit wurden von Ihm korrekturgelesen, Sie teilte alle wichtigen politischen Angelegenheiten auch mit Ihm, Sie vertraute Ihm, dass er nur Ihr Bestes will. Zum 50. Hochzeitstag gab es die 1.öffentliche Liebeserklärung von Ihr an Ihn. Er war auf alle Fälle Ihr Privater König, den Sie liebte und der Ihr Stärke und Halt gab in all den Jahren als Königin und Sie hätte all das ohne Ihn nicht schaffen können. Sie gab schon als junge Frau all ihre Freiheiten auf, um Ihren viel zu früh verstorbenen Vater nachzufolgen an die Thronspitze des Königshauses Windsor.


Wer von Euch schaut die Serie "The Crown"? Mein heutiger Serientipp für alle jene die sich für alte Zeiten und Königshäuser interessieren. Zu finden bei www.netflix.at


Meine lieben Leser und Suchenden nach Langzeitbeziehungen, ich habe von diesem Paar gelernt, dass Loyalität und Toleranz füreinander die Liebe und das Band zueinander tief stärkt. Und nur eine Beziehung auf Augenhöhe wird lange halten. Nur so überstehen sie normale Machtkämpfe die jede Liebesbeziehung aushalten muss. Niemand darf dauerhaft den anderen dominieren. Geben Sie sich die Freiheit und den Raum sein zu dürfen wie Sie sind und sich zu akzeptieren wie Sie sind und lassen Sie nie zu, dass andere Menschen Ihre Beziehung beschädigen. Es gibt einen, wie ich es nenne HEILIGEN RAUM, der nur Ihnen als Paar gehört und den auch engste Freunde nicht betreten können. Dazu gehört auch die Sexualität.

Welches Paar aus der Öffentlichkeit oder aus Ihrem privaten Umfeld fasziniert Sie, von welchem haben Sie gelernt oder welches würden Sie gerne persönlich befragen was deren Beziehung ausmacht und so besonders macht? Also eine weitere Beziehung die ich extrem spannend finde, ist jene von Meghan und Harry, darüber werde ich extra mal einen Blogeintrag schreiben.

Ich kann Ihnen verraten dass ich auch eine ganz besondere Beziehung führe, die mich sehr bereichert in meinem Sein. Ich wünsche allen meinen Lesern eine Beziehung die Sie im Inneren reich macht.


Ihr Beziehungspuzzle freut sich auf Ihre ganz persönlichen Beziehungsgeschichten.

Schreiben Sie mir.

74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Das Feld